Geschichte

1967

Mit weitsichtigem Denken und grossem Engagement für den Berufsnachwuchs, stellte die Sektion Luzern - Land schon lange vor dem Obligatorium die Weichen für eine optimale Grundausbildung. 

     

1968

1969

Einer der ersten Einführungskurse im Januar 1972, mit den Kursleitern (v.l.n.r.) Hans Tschanz, Emil Zweifel und Jakob Gygax.

    

Hans Tschanz gibt Tipps.

1973

1980

1983

1984

1985

Zeitungsbericht LNN vom 29. März 1985

Bild im Volksboten der Eröffnung des ZAZ mit (v.l.n.r.) Hans Tschanz (Kursleiter), Peter Fries (Präsident ZAZ) und Hans Wiederkehr (Obmann Lehrabschlussprüfung)

1990

1997

1999

2003

2007

2010

 2011

2012

2013

2014 

 2015

2016

2017